Die fünf Organe und Ihre Gefühle
Vor Tausenden von Jahren erkannten die Taoisten, dass Emotionen zu schweren Schäden für die Gesundheit führen, die die körperlichen, geistigen und seelische Funktionen sehr beeinträchtigen. Das Gefühl von "Sorge", zum Beispiel, ist die negative Emotion, die sich in der Milz, Magen und Bauchspeicheldrüse ansammelt. Wenn eine Emotion stark oder über einen langen Zeitraum hinweg zu spüren ist, wird ein Ungleichgewicht in den Organen erzeugt und eine Krankheit erscheint. Wenn ein Organ dann von einer Krankheit oder Ungleichgewicht befallen ist, kann es dazu führen, dass die Person sich depressiv fühlt und negative Gedanken entwickelt. Diese negativen Gefühle können durch die Organ Meditation transformiert werden Organ Meditation


Informationen zu Grossmeister Mantak Chia und dem Universal Healing Tao System (www universal-tao.com)
2012 © Universal Healing Tao Chi Nei Tsang Branch Switzerland